WAZ 10.11.2006 / Lokales / Hattingen

Kinder sind die Zielgruppe

"Medizin ist momentan vor allem Reparaturmedizin", beklagt Prof. Andreas Tromm vom EvK. Deshalb werde Vorsorge wieder wichtiger. In Vorträgen und Workshops werden Impfungen deshalb ebenso eine Rolle spielen wie Zahnprophylaxe und gesunde Ernährung. "Übergewicht ist gerade bei Kindern ein Problem", warnt Tromm.
Die Veranstalter - Hattinger Kliniken, der Ärzteverein, Ortho-Mobile und die Stadt, wollen im Rahmen des "Hattinger Bündnisses für Familie" nun weitere Akteure ins Boot holen. Hattinger Initiativen, Schulen, Kindergärten, Elternräte, aber auch Vereine können sich am Gesundheitstag mit Infoständen, Aktionen und Beiträgen beteiligen.

Wer Interesse hat, meldet sich per E-Mail bei:

karin_schenke@klinik-blankenstein.de