Einladung zur Vernissage

„Keiner kommt an uns vorbei!“ heißt das Motto einer Ausstellung, die im Rahmen einer festlichen Vernissage am 7. November, um 10 Uhr, im Augusta Seniorenheim, am Kesterkamp 20 in Bochum-Linden mit Musik und einem kleinen Sektempfang beginnt.

Die Bilder der Ausstellung stammen von den Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenheimes. Diese arbeiten seit vielen Jahren Woche für Woche unter Anleitung der Kunsttherapeutin Anne Siebel an ihren wirklich schönen Werken. Aus zaghaften ersten Versuchen der Seniorinnen und Senioren haben sie mit der Zeit sehenswerte Exponate entwickelt.

„Themen für die Arbeiten ergeben sich aus den Jahreszeiten, Festen sowie Erinnerungen und Biografien der betagten Künstler“, so die Therapeutin. „Aber auch Neues wird umgesetzt, wenn die Senioren zum Beispiel bekannten Malern auf der Spur sind.“ Jeder könne auf diese Weise zeigen, dass er tolle Bilder zustande bringen kann.“ Seit Herbst 2011, als die letzte Ausstellung stattfand, sind jede Menge neuer Werke entstanden. Eimne Auswahl daraus wollen die Senioren nun voller Stolz zeigen.

← zurück