Neubau wächst weiter

Schon mächtig in die Höhe gewachsen ist der Neubau hinter Haus 3. So wie der Polier es versprochen hatte, geht es nun nach den sehr zeitaufwändigen Arbeiten an der Basis des Gebäudes wirklich sehr zügig voran.

Und auch das Parkhaus ein paar Meter weiter macht Fortschritte, auch wenn von dem eigentlichen Gebäude bisher noch nichts zu sehen ist. Erkennbar ist, dass man demnächst auf versetzten Ebenen parken wird – so wie dies schon vorne an der Bergstraße der Fall ist.





← zurück