Informationen über geburtserleichternde Maßnahmen

Um geburtserleichternde Maßnahmen geht es für Interessierte und werdende Eltern bei einem Informationsabend der Frauenklinik der Augusta-Kranken-Anstalt, am Donnerstag, 2. März 2017, um 17.30 Uhr, im Institutsgebäude an der Bergstraße 26.

Es gibt im Spektrum zwischen Anthroposophie und Schulmedizin eine ganze Reihe sanfter Mittel, mit denen man seinen Körper auf die Geburt vorbereiten kann. Dazu gehören z.B. der Genuss von Himbeerblättertee oder auch Heublumen-Dampfbäder, die das Gewebe lockern. Das Team der Frauenklinik hat noch ganz viele Tipps parat.

Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen und Führungen – auch durch den neuen Kreißsaal - in kleinen Gruppen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist vor dem Kreißsaal.

← zurück