Totengedenken im Evangelischen Krankenhaus Hattingen

Seit vielen Jahren ist es im Evangelischen Krankenhaus Hattingen gute Tradition, zweimal im Jahr – im Frühjahr und im Herbst - der verstorbenen Patientinnen und Patienten im Hause gemeinsam mit den Angehörigen zu gedenken. Viele Menschen nehmen die Einladung der Seelsorge dankbar an.

Am Samstag, 19. November 2016, um 15 Uhr, ist es wieder so weit: Evangelische und katholische Seelsorge laden herzlich zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst in den Raum der Stille im Evangelischen Krankenhaus ein.

← zurück