Info-Veranstaltung der
Selbsthilfegruppe Prostatakrebs

Zu einer Informationsveranstaltung lädt die Selbsthilfegruppe Prostatakrebs am Montag, 3. November, 17.30 bis 18.30 Uhr, in die Aula des Institutsgebäudes der Augusta Kliniken an der Bergstraße. Es geht um das zumeist totgeschwiegene Thema „Harninkontinenz des Mannes“ Priv.-Doz. Dr. Burkhard Ubrig, Chefarzt der Klinik für Urologie, wird erläutern, wie den Männern effektiv mit Botox bzw. dem Einsetzen von Bändern geholfen werden kann.