Augusta Akademie bei der Jobmedi

Die Jobmedi, eine NRW-weite Messe für die Ausbildung im Gesundheitswesen, scheint sich im Ruhrcongress zu etablieren. An den beiden Veranstaltungstagen war auch die Augusta Akademie auf der Messe vertreten. Interessenten konnten sich Informationen zu den Ausbildungsgängen Altenpflegehelfer, Altenpflegefachkraft und Operationstechnische Assistenten (OTA), aber auch zu diversen Fort- und Weiterbildungen wie technischer Sterilisationsassistent, Praxisanleiter oder Stationsleitung holen. Die Besucher fanden als Gesprächspartner Absolventen der Augusta Akademie und bekamen auf diese Weise praxisnahe Informationen direkt von den OTA-Azubis. Zudem konnten die Interessierten ihre Geschicklichkeit an den diversen Instrumenten beweisen, z.B. selbst Nahtstiche ausführen oder den Blutdruck der Gäste messen.  

Unter dem Link http://www.youtube.com/watch?v=gK4zPdtPeSE findet man den offiziellen Film des Veranstalters über die Messe. Bei 3:26 min. taucht die Augusta Akademie auf  - mit Marc Ebner im Gespräch.

„Auch wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der Messe“, sagte Sascha Bartsch von der Veranstalter-Firma JF Messekonzept GmbH  aus Osnabrück. „Wir fangen schon fast wieder an die JOBMEDI NRW für 2014 zu planen.“