Musikalische Adventsfeiern im Evangelischen Krankenhaus Hattingen

Der Kinderinstrumentalkreis Joropeando von der Musikschule Hattingen unterstützte die Adventsfeiern im Evangelischen Krankenhaus Hattingen (EvK). Unter der Leitung von Dorothea Wied erfreuten die 9- bis 16-Jährigen Jungen und Mädchen mit  vorweihnachtlichen Instrumentalstücken aus Spanien, Tschechien und Deutschland gleichermaßen Patienten und Besucher.

Zu den Adventfeiern eingeladen hatten Krankenhausseelsorgerin Christa Potthoff und Pfarrer Wilfried Ranft. Durch die schönen Lieder, Gedichte und Geschichten vorweihnachtlich eingestimmt, waren sich am Schluss alle Patienten und Gäste einig: „Das berührte richtig das Herz!“ Weitere Adventsfeiern auf den Stationen im EvK unterstützten die Gitarrenschüler der Musikschule Hattingen und die Bläser des CVJM Ruhrhalbinsel.