Bogestra-Musikkorps bringt Weihnachtsstimmung in die Augusta Klinik

Das Musikkorps der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG spielte zum abendlichen Weihnachtskonzert an der Augusta-Kranken-Anstalt auf. Mit einer bunten Mischung aus traditionellen und neuen Werken überraschten Dirigent und Leiter Dieter Kuhlmann sowie seine 14 ehrenamtlichen Musiker zahlreiche Patienten, Mitarbeiter und Besucher des Krankenhauses.

Einige Zuhörer waren extra vorbeigekommen, um sich an den dargebotenen Musikstücken zu erfreuen. Schnell wippten und schunkelten viele zur „Petersburger Schlittenfahrt“ aber auch zu Michael Jacksons „We Are The World“ mit. Abschließend stärkten sich Musiker und Zuhörer mit einer Bratwurst und einem Heißgetränk an den Ständen des kleinsten Bochumer Weihnachtsmarktes.

Zu weiteren Adventskonzerten lädt das Orchester alle Musik-Liebhaber für den 13. Dezember, um 17.30 Uhr, auf den Gelsenkirchener Neumarkt, und am 14. Dezember, um 16.00 Uhr, auf den Hattinger Kirchplatz ein.