Bogestra-Musikkorps bringt Adventsstimmung in die Augusta Klinik

Ein „musikalisches Weihnachtslicht“ überbrachte das Musikkorps der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG den Patienten, Besuchern und Mitarbeitern der Augusta-Kranken-Anstalt. Dirigent und Leiter Dieter Kuhlmann spielte mit seinen 15 ehrenamtlichen Musikern rund eine Stunde lang auf dem kleinsten Weihnachtsmarkt Bochums viele Advents- und Weihnachtslieder und sorgte so für vorweihnachtliche Stimmung.

Einige Zuhörer waren extra vorbeigekommen und trotzten zusammen mit zufällig vorbeikommenden Besuchern der Kälte, um sich an den Liedern zu erfreuen. Schnell wippten und schunkelten viele mit. Abschließend wärmten sich Musiker wie Zuhörer mit einem Heißgetränk an den Ständen des Augusta-Weihnachtsmarktes wieder auf.

Zu einem weiteren Adventskonzert lädt die Band übrigens alle Interessierten für Sonntag, den 16. Dezember ab 16.30 Uhr in die St. Franziskus Kirche in Bochum-Riemke ein. Dort spielen sie unter dem Motto „Musik im Advent“ zusammen mit verschiedenen Chören auf.