Augusta-Weihnachtsbaum strahlt

Den wahrscheinlich größten Weihnachtsbaum der Stadt haben Werkstatt-Chef Walter Hauber und sein Team vor dem Gesundheitszentrum des Augusta an der Bergstraße aufgestellt. Die wunderschöne Tanne erreicht in der Höhe fast das Gebäude und ist bereits illuminiert. Alle Besucher der Bochumer Traditionsklinik können sich nun, wenige Tage vor dem ersten Advent, am Lichterglanz erfreuen.

Der städtische Baum am Rathaus ist im Übrigen indirekt ebenfalls ein Augusta-Baum: Er stand bis vor wenigen Tagen im Garten von Helga Platzmann am Erlenkamp. Helga Platzmann wiederum ist die Mutter von Augusta-Öffentlichkeitsarbeiter Jürgen Platzmann, der im Schatten der Tanne seine Kindheit verbrachte. So klein ist die Welt…