Noch Plätze frei für zertifizierte Ausbildungsgänge

Es gibt noch Ausbildungsplätze für die gerade erneut zertifizierten Ausbildungsgänge des Fachseminars für Altenpflege der Augusta-Akademie: Am 1. April startet sowohl die Ausbildung für Altenpflegehelfer (1 Jahr) als auch die noch recht neue dreijährige Ausbildung zum Operationstechnischen Assistenten (OTA). Am 1. September startet die Ausbildung für Altenpfleger (3 Jahre).

Bei der Augusta-Akademie und im Fachseminar für Altenpflege, die in Trägerschaft der Evangelischen Stiftung Augusta stehen, freuen sie sich, dass ihre verschiedenen Aus- und Weiterbildungen für die kommenden drei Jahre zertifiziert und damit auf Qualität geprüft sind.  Nur deshalb werden sie durch die Bundesagentur für Arbeit gefördert, denn Bildungsgutscheine können nur bei zertifizierten Bildungsträgern und -maßnahmen eingelöst werden.

Auch Weiterbildungen zur pflegerischen Leitung oder zum Praxisanleiter sowie zu einer ganzen Reihe von Expertenstandards wie z.B.  Dekubitusprophylaxe, Schmerzmanagemen oder Sturzprophylaxewerden angeboten

Für nähere Informationen zu allen Aus- und Weiterbildungen sowie Umschulungen  steht das Sekretariat der Augusta-Akademie unter 0234/517-4904 zur Verfügung.

www.augusta-akademie.de