"Radioaktives" EvK

Das EvK war wieder einmal „radioaktiv“: Beate Weides, Mitarbeiterin des Westdeutschen Rundfunks (WDR), besuchte Priv.-Doz. Dr. Helfried Waleczek, den Chefarzt der Chirurgischen Klinik.

In diesem Infogespräch gab es kritische und hintergründige Fragen zur neuen Chirurgie-Checkliste der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die ja bekanntermaßen hier bereits umgesetzt wurde – und zur Vorgehensweise des EvK in diesem Bereich.

Der Bericht der sympathischen WDR-Mitarbeiterin erscheint am 30. April in der ebenso wissenschaftsorientierten wie hörenswerten Sendung Leonardo, die werktäglich von 16.00 bis 17.00 Uhr auf WDR 5 zu hören ist.

Donnerstags gibt es die „Kleine Anfrage“: Hörer fragen – Experten antworten.