"Apropos Brust" mit Schnupperkursen

Brustgesundheit und Rehabilitationsmöglichkeiten, Brustselbstuntersuchung und Mammographie-Screening sind Themen bei der Informationsveranstaltung „Apropos Brust“ des Brustzentrums Augusta (Bochum, Hattingen, Herne), die am Samstag, 25. Oktober, von 10 bis 15 Uhr in der Aula des Institutsgebäudes des Augusta an der Bergstraße 26 stattfinden wird.

Privatdozentin Dr. Gabriele Bonatz, Chefärztin der Frauenklinik mit Brustzentrum der Augusta-Kranken-Anstalt und der Frauenklinik des Evangelischen Krankenhauses Herne lädt Interessierte und Betroffene ein zu diesem Tag der Brustgesundheit mit Schnupperkursen. Vorgestellt werden auch die präventiven oder therapiebegleitenden Angebote der Augusta Akademie, die an diesem Tag auch ausprobiert werden können.

„Dass auch der Lebensstil Einflüsse auf die Krankheitsentwicklung hat“, wird Oberärztin Dr. Elke Wiegelmann in ihrem Referat darlegen, und Psychotherapeutin Heike Keller greift in ihrem Vortrag „Lebe ich richtig?“ die psychosomatischen Aspekte auf.

Mamma-Care Instruktorin Suzana Dulabic wird ausführlich die Technik der Selbstuntersuchung vorstellen. „Wenn Frauen beim Duschen zufällig einen Knoten entdecken“, sagt sie, „ist dieser meist schon zwei bis drei Zentimeter groß.“ Sorgfältige Selbstuntersuchung ist also eminent wichtig.

Durch das Mammographie-Screening, das Dr. Roland Kindinger vorstellen wird, können Knoten schon viel früher gefunden und abgeklärt werden - und es werden dadurch auch frühere, besser behandelbare Stadien entdeckt.

Auch die Bochumer Selbsthilfegruppe für Krebsbetroffene, die als einzige Selbsthilfegruppe bundesweit eine eigene Beratungsstelle betreibt, wird an diesem Tag „vor Ort“ sein. Maria Jann-Paul oder Irmgard Bischoff werden ein Grußwort sprechen.

Intensivkurse zur Brustselbstuntersuchung gibt es übrigens regelmäßig montags im Augusta in Linden und mittwochs im Augusta an der Bergstraße. Anmeldung ist sowohl für die Schnupperkurse am Infotag als auch für die Intensivkurse erforderlich (Telefon 517-4901).